Hunde
Hunde

Faszientherapie (Myofascial Release)

 "Faszien sind der Ort wo man Ursachen der Krankheit suchen muss, sind aber     auch der Ort an dem die Heilung beginnt"

          A.T. Still (1828-1917) Begründer der Osteopathie

 

Faszien, trennen und verbinden zugleich und strukturieren den Körper.

 

-  Sie umhüllen einzelne Muskelbäuche und schliessen mehrere Muskel zu            Muskelgruppen zusammen

-  Stehen in Verbindung zu Nerven,- bzw Lymphbahnen sowie Blutgefässen

-  somit auch zu innere Organen. 

 

 

Störungen können auftreten durch:

- Probleme im Viszeralen Bereich

- Traumatas

- Narbengewebe (OP Narben)

- Stress

- Entzündungen

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt